Welche Ursachen gibt es für Nasenbluten bei Erwachsenen?

Erfahren Sie mehr zum Nasenbluten bei Erwachsenen.

Image Description

Blutungen aus der Nase entstehen meist im sehr gut durchbluteten vorderen Bereich der Nasenscheidewand, dem sogenannten Locus Kiesselbachi. Oft ist Nasenbluten bei Erwachsenen ein erstes Symptom für z. B. zu hohen Blutdruck, der dann durch den Hausarzt abgeklärt und behandelt werden sollte. Andere Ursachen können eine trockene Nasenentzündung (Rhinitis sicca), eine schiefe Nasenscheidewand, Tumoren und andere seltene Gründe sein. Bei nur leichter Blutung reicht meist eine befeuchtende Nasensalbe, bei stärkeren Blutungen wird die Blutung durch Ätzmittel oder mittels Strom (Elektrokoagulation) gestoppt.

Schlagwörter:

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Ja Nein

Weitere Beiträge